Der NABU Regionalverband Saale-Elster e.V. startete im Jahr 2008 ein über 10 Jahre laufendes Projekt zur Wiederansiedlung des Steinkauzes im südlichen Sachsen – Anhalt. Die Schwerpunkte der Aktivitäten liegen dabei im mittleren Saaletal zwischen Naumburg und Bad Dürrenberg, in der Elsteraue zwischen Zeitz und der Landesgrenze zu Sachsen, im Unstruttal bei Freiburg und in der Region um die Kleinstadt Teuchern.

 

Der Steinkauz war bis Mitte der 80er Jahre Brutvogel in diesen Gebieten. Ziel ist es, durch Biotopmanagement, Nachzucht und Auswilderung den Steinkauz in der Kulturlandschaft von Saale, Unstrut und Elster wieder heimisch werden zu lassen.


Das ehrgeizige Projekt ist zeit- und geldaufwändig. Sponsoren, aber auch Interessenten die daran mitwirken wollen sind gefragt!
E. Köhler wurde durch den Vorstand des NABU RV Saale-Elster e.V. zum Leiter der Arbeitsgruppe Steinkauz berufen und wird zukünftig alle Aktionen und Projekte, rund um den Steinkauz, koordinieren.


Kontakt: Eckhardt Köhler

Das Projekt Steinkauz verläuft arbeitsreich und zeitintensiv. In diesem Jahr gab es wie berichtet, den ersten Nachwuchs seit vielen Jahrzehnten in der Region (leider nur in Gefangenschaft). Die 6 Jungtiere sind mittlerweile an andere Auswilderungsprojekte abgegeben wurden. Im kommenden Jahr soll nun kräftig weitergezüchtete werden, parallel laufen die Vorbereitungen für die ersten Auswilderungen im Burgenlandkreis. Dazu kann man nur den Koordinatoren und Projektmitarbeitern viel Glück wünschen.

Als Rückblick und Mutmacher-Fotos aus der Zuchtstation Knothe von 2009!
 

Suchen

Natur beobachten macht Spaß!

Die Naturgucker

Nicht nur Vögel, sondern auch alle anderen Tierarten oder Pflanzen können Sie jetzt bequem online melden. Beim Internetportal Naturgucker ...


Vogel des Jahres 2016

Der Stieglitz

Die Intensivierung der Landwirtschaft und die Bebauung von Brachflächen rauben dem Stieglitz die Nahrungs- und Lebensgrundlagen. Mit seiner Wahl zum Vogel des Jahres ...


Von Amael bis Zaunkönig

Amsel

Die 35 häufigsten Wintervögel und „Spezialfälle“ auf einen Blick ...


Stunde der Wintervögel

Stunde der Wintervögel

Zum vierten Mal riefen NABU und LBV zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben ...


Bienenfresser in Sachsen-Anhalt

Bienenfresser in Sachsen-Anhalt

Ein Artenschutzprojekt von besonderer Bedeutung ...


Startschuss für den „Wiesenknarrer“

Startschuss für den Wiesenknarrer

Für den NABU Sachsen-Anhalt ist der Startschuss für ein neues Artenschutzprojekt zum Schutz des Wachtelkönigs gefallen. Die entsprechenden Mittel ...